Meerweh – Meer – Sonne

Sprüche, schöne Gedichte, kurze Zitate, lustige Texte, Weisheiten rund ums Meer, Ozean. Spruch, Weisheit, Meerzitate, Meersprüche, Meergedichte, Zitat, Gedicht kurz, Text um Meerweh, Sehnsucht, Sprichwörter Strand, Liebe und Urlaub – Seesprüche, Seegedichte und Seezitate. Ok, bin bereit für Sommer, Sonne, Strand & Meer! Wird mal wieder Zeit für Sonne und Salz auf der Haut. Am Meer zu leben, ist wie ein Urlaub, der niemals endet. Diese Welt braucht definitiv mehr Schaukeln am Meer. Sie ist anders als an jedem anderen Ort. Ein Tag am Meer ist ein Tag Zuhause. Das Leben sollte aus mehr Sonnenuntergängen am Meer bestehen. Das Meer ist ein Gedicht ohne Worte. Warum ich so oft ans Meer fahre ? Um alle Tabs im Kopf zu schließen. Dem Meer ist es übrigens egal, ob du eine Strandfigur hast oder nicht. Den das Meer türkis umsäumt. Ist der Platz der Robbe leer. Ich bin ganz pflegeleicht. Regelmäßig küssen und ab und zu ein bisschen Meer reicht.

Cannes leuchtet im Gelb der Mimose und dem Azurblau des Himmels. Es ist Frühling an der Côte d’Azur. Die Strandbistros sind gut besucht, und die ersten Schwimmer wagen sich ins kalte Wasser. Christine Cazon blinzelt in die Sonne, sie freut sich über das gute Wetter von Cannes. Die Stadt spielt die Hauptrolle in den bislang sechs Krimis der Wahlfranzösin rund um den Kommissar Léon Duval. Die 57-jährige Autorin will mir die Orte ihrer Romanhandlungen zeigen. Cazon beginnt beim Festspielhaus neben dem Alten Hafen. Dort finden die Filmfestspiele von Cannes von kommendem Dienstag, an statt. Und hier spielt ihr erster Kriminalfall. Für den gerade aus Paris nach Cannes gekommenen Duval wird die Ermordung eines Produzenten während des Festivals zur Nagelprobe. Er muss Spürsinn beweisen in einem Fall, der die Öffentlichkeit aufwühlt. Hat sich das Opfer doch einen Namen als Umweltschützer gemacht und war gleich mit einer ganzen Gruppe Indigener aus dem Regenwald ins Luxushotel angereist.

pool

Allen, die dem Herbst noch entfliehen möchten, stellen wir gemeinsam von Urlaubern sehr gut bewertete Hotels in direkter Strandlage auf der Baleareninsel vor. Direkt an flachem Wasser gelegen, eignet sich der weiße Sandstrand „Playa de Muro“ im Nordosten Mallorcas ideal für einen Familienurlaub. An dem sechs Kilometern langen Strand werden Erwachsene und Kinder gleichermaßen glücklich. Denn das Hotel liegt nur wenige Meter vom Strand entfernt und bietet neben einem Kids-Club ein breites Angebot an Wasseraktivitäten wie Kitesurfen, Schnorcheln und Tauchen – also alles für einen gelungenen Familienurlaub. Das Rundum-Wohlfühl-Programm finden Erholungssuchende, das sich am Rande von Norden Mallorcas befindet. Von den höher gelegenen Hotelzimmern haben Urlauber einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Bucht von „Alcudia“. Der feinsandige Strand von Son Bauló mit Dünen und Pinienwäldern ist in nur einer Gehminute erreicht. Ehemalige Gäste heben die tolle Lage des Hotels und den schönen, nicht zu stark besuchten Sandstrand hervor. Lesen Sie hier: Urlaub auf Mallorca: Warum Touristen in dieser Saison so vieles verboten wird. Die Füße im Sand vergraben, den Blick auf das türkisfarbene Meer genießen und abends das Nachtleben von Cala Millor erkunden – das ist im Hotel möglich. Das Vier-Sterne-Hotel liegt direkt am Strand Cala Millors. Wem es dort zu ruhig wird, für den bietet sich die Vergnügungsmeile von Cala Millor an, die in nur wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.